Knusprige Gnocchi im Airfryer

Knusprige Gnocchi im Airfryer

Erleben Sie den perfekten Knuspergenuss mit unseren unwiderstehlichen knusprigen Gnocchi aus dem Airfryer. Diese außergewöhnliche Zubereitungsmethode verleiht den Gnocchi eine knusprige Textur von außen und ein zartes, cremiges Inneres. In nur wenigen Schritten können Sie diese köstlichen knusprigen Gnocchi im Airfryer zaubern.

Beginnen Sie damit, Ihren Airfryer auf die optimale Temperatur vorzuheizen, damit die Gnocchi perfekt garen können. Währenddessen geben Sie die Gnocchi in eine Schüssel und verleihen ihnen mit einem großzügigen Schuss Olivenöl eine glänzende Beschichtung. Jetzt kommt der kreative Part – Sie können Ihre Gnocchi mit Ihren Lieblingsgewürzen und Kräutern würzen, um ihnen einen individuellen Geschmack zu verleihen. Ob Sie sich für die klassische Kombination von Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver entscheiden oder mutigere Aromen wie italienische Kräuter hinzufügen, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Sobald die Gnocchi bereit sind, werden sie in den Korb des Airfryers gelegt und in einer einzigen Schicht angeordnet, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig knusprig werden. Nun schicken Sie den Korb in den Airfryer und stellen die Zeitschaltuhr ein.

Zutaten:

  • 500 g Gnocchi (frisch oder aus der Packung)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: Gewürze wie Knoblauchpulver, Paprika oder italienische Kräuter

Tipps:

  1. Verwenden Sie frische Gnocchi oder Gnocchi aus dem Kühlregal anstelle von tiefgefrorenen Gnocchi. Frische Gnocchi haben eine bessere Textur und werden im Airfryer knuspriger.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Gnocchi gut mit Öl bedeckt sind, damit sie gleichmäßig bräunen. Sie können auch etwas mehr Öl verwenden, um eine noch knusprigere Textur zu erzielen.
  3. Achten Sie darauf, die Gnocchi in einer einzigen Schicht im Airfryer-Korb anzuordnen. Wenn sie übereinanderliegen, werden sie möglicherweise nicht gleichmäßig knusprig.
  4. Schütteln Sie den Korb des Airfryers während des Garvorgangs alle paar Minuten, um sicherzustellen, dass die Gnocchi gleichmäßig gebräunt werden.
  5. Passen Sie die Garzeit je nach gewünschter Knusprigkeit an. Überwachen Sie die Gnocchi während des Garvorgangs, um sicherzustellen, dass sie nicht zu dunkel werden.
  6. Probieren Sie verschiedene Gewürze und Kräuter aus, um den Geschmack der Gnocchi zu variieren. Parmesan, Paprika oder frische Kräuter wie Rosmarin oder Thymian können eine zusätzliche Geschmacksnote verleihen.
  7. Servieren Sie die knusprigen Gnocchi sofort, um sie in ihrer besten Form zu genießen. Sie können sie als Hauptgericht mit einer Sauce Ihrer Wahl servieren oder als Beilage zu Fleisch, Geflügel oder Gemüse reichen.
Siehe auch  Quesadillas im Airfryer
Knusprige Gnocchi
Knusprige Gnocchi

Anleitung:

  1. Den Airfryer vorheizen: Stellen Sie Ihren Airfryer auf 200 Grad Celsius (392 Grad Fahrenheit) ein und lassen Sie ihn vorheizen.
  2. Gnocchi vorbereiten: Wenn Sie frische Gnocchi verwenden, können Sie sie direkt verwenden. Wenn Sie Gnocchi aus der Packung verwenden, kochen Sie sie gemäß den Anweisungen auf der Verpackung vor dem Airfryer vor.
  3. Gnocchi würzen: Geben Sie die Gnocchi in eine Schüssel und fügen Sie Olivenöl hinzu. Werfen Sie die Gnocchi vorsichtig, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig mit Öl bedeckt sind. Fügen Sie Salz, Pfeffer und nach Belieben andere Gewürze hinzu und mischen Sie alles gut.
  4. Gnocchi im Airfryer zubereiten: Legen Sie die gewürzten Gnocchi in den Korb des Airfryers. Achten Sie darauf, dass sie sich nicht zu sehr überlappen, damit sie gleichmäßig knusprig werden. Falls Ihr Airfryer keinen Korb hat, können Sie auch den Grillrost verwenden und die Gnocchi darauf platzieren.
  5. Garen der Gnocchi: Schieben Sie den Korb in den vorgeheizten Airfryer und stellen Sie die Zeit auf etwa 15-20 Minuten ein. In regelmäßigen Abständen (z. B. alle 5 Minuten) den Korb herausholen und vorsichtig schütteln oder die Gnocchi wenden, um sicherzustellen, dass sie von allen Seiten gleichmäßig knusprig werden.
  6. Servieren: Sobald die Gnocchi goldbraun und knusprig sind, nehmen Sie sie aus dem Airfryer und servieren Sie sie sofort. Sie können die knusprigen Gnocchi als Hauptgericht mit einer Sauce Ihrer Wahl oder als Beilage zu anderen Gerichten servieren.

Guten Appetit!

Knusprige Gnocchi im Airfryer


FAQs:

    1. Kann ich Gnocchi im Airfryer machen?

      Ja, absolut! Gnocchi können im Airfryer knusprig und lecker werden.

    2. Wie bereite ich Gnocchi im Airfryer zu?

      Zuerst kochen Sie die Gnocchi in einem Topf mit kochendem Wasser, bis sie an die Oberfläche steigen. Dann abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. In einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Anschließend im Airfryer bei 200°C etwa 10-12 Minuten goldbraun und knusprig backen.

    3. Muss ich die Gnocchi vor dem Backen im Airfryer einfrieren?

      Nein, das ist nicht erforderlich. Sie können gekochte Gnocchi direkt im Airfryer verwenden.

    4. Wie lange dauert es, Gnocchi im Airfryer zu backen?

      In der Regel dauert es etwa 10-12 Minuten, bis die Gnocchi im Airfryer knusprig und goldbraun sind. Es kann jedoch je nach Airfryer und gewünschtem Bräunungsgrad variieren.

    5. Was kann ich mit den gebackenen Gnocchi servieren?

      Die gebackenen Gnocchi können als Snack oder als Beilage zu verschiedenen Gerichten serviert werden. Sie passen gut zu Tomatensauce, Pesto oder einfach mit etwas Olivenöl, Parmesan und frischen Kräutern.

4/5 (4 Reviews)
GerichtKücheErtragKalorien
Snack, BeilageItalienisch1 Person(en) 460 kcal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert